CARLOS KELLA /// BIOGRAPHIE CARLOS KELLA /// BIOGRAPHIE

Carlos Kella lebt und arbeitet in Hamburg. Nach Schule und Studium ist er seit über 20 Jahren in den Bereichen Art Buying, Beratung und Produktion als Kommunikationswirt in der Werbebranche tätig. Schon während dieser Zeit spielte die Fotografie für Kella eine große Rolle. 2007 wurde aus der Leidenschaft Berufung, im selben Jahr folgte die Herausgabe eines ersten Bildbandes. Es schlossen sich weitere Publikationen und Ausstellungen an.

 

Seine künstlerischen Arbeiten werden von amerikanischen Fahrzeugen der 40er, 50er, 60er und 70er Jahren dominiert, die er in seinen Werken mit Frauen in besonderen Dessous kombiniert. Das resultiert aus der Liebe des Künstlers zu extravaganten US-Cars und zur starken, unabhängigen Frau, die ihre Weiblichkeit genießt und mit einem Augenzwinkern inszeniert. Das Ergebnis lässt die zusammengestellten Teile eines Ensembles zu einem Bild mit einer Geschichte verschmelzen, in der die „Objekte“ in den Hintergrund treten, die Gesamtkomposition, Bildaufteilung, Fläche, Farbe und das harmonierende Miteinander die Blicke des Betrachters binden.

 

Eine Auswahl dieser Sammlung wird seit 2009 in Kalendern veröffentlicht, die in den Medien ebenso für Aufsehen sorgen wie in der Oldtimer-Szene für Begeisterung (Girls & legendary US-Cars).

 

Neben den künstlerischen Arbeiten zeigt Carlos Kella sein Fingerspitzengefühl für den Augenblick auch in den Bereichen Advertising/Corporate, Produkt- und Imagefotografie, bei klassischen Portraits und Dokumentationen. Zu seinen Kunden gehören bundesweit Agenturen, Direktkunden aus der Industrie, Dienstleistung-/Handelsunternehmen, Gastronomiebetriebe, Institutionen und Verlage.

 

 

 

(Autor: François Maher Presley)

 

Foto: Lily Rigid

 

 

Carlos Kella im Netz: www.carloskella.de /// www.facebook.com/carloskella

CARLOS KELLA /// PRESSE CARLOS KELLA /// PRESSE

Neben den zahlreichen Presse-Artikeln zeichnete sich Carlos für diverse Foto-/Redaktionsstrecken und für Cover in diversen Magazinen ver-antwortlich. Ein beispielhafter Auszug ist hier zu sehen. Einen ausführlichen Presse-Spiegel senden wir auf Wunsch gerne zun einen Auszug finden Sie in unserer Rubrik "Presse".  Die Filmberichte der Shootings sowie einige Making of-Filme sind im Carlos-YouTube-Channel abzurufen.

CarlosKellaOfficial bei Youtube>>>

Carlos Kella

Carlos Kella lebt und arbeitet in Hamburg. Nach Schule und Studium ist er seit über 20 Jahren in den Bereichen Art Buying, Beratung und Produktion als Kommunikationswirt in der Werbebranche tätig. Schon während dieser Zeit spielte die Fotografie für Kella eine große Rolle. 2007 wurde aus der Leidenschaft Berufung, im selben Jahr folgte die Herausgabe eines ersten Bildbandes. Es schlossen sich weitere Publikationen und Ausstellungen an.

 

Seine künstlerischen Arbeiten werden von amerikanischen Fahrzeugen der 40er, 50er, 60er und 70er Jahren dominiert, die er in seinen Werken mit Frauen in besonderen Dessous kombiniert. Das resultiert aus der Liebe des Künstlers zu extravaganten US-Carsund zur starken, unabhängigen Frau, die ihre Weiblichkeit genießt und mit einem Augenzwinkern inszeniert. Das Ergebnis lässt die zusammengestellten Teile eines Ensembles zu einem Bild mit einer Geschichte verschmelzen, in der die „Objekte“ in den Hintergrund treten, die Gesamtkomposition, Bildaufteilung, Fläche, Farbe und das harmonierende Miteinander die Blicke des Betrachters binden.

 

Eine Auswahl dieser Sammlung wird seit 2009 in Kalendern veröffentlicht, die in den Medien ebenso für Aufsehen sorgen wie in der Oldtimer-Szene für Begeisterung (Girls & legendary US-Cars).

 

Neben den künstlerischen Arbeiten zeigt der Hamburger Fotograf Carlos Kella sein Fingerspitzengefühl für den Augenblick auch in den Bereichen Advertising/Corporate, Produkt- und Imagefotografie, bei klassischen Portraits und Dokumentationen. Zu seinen Kunden gehören bundesweit Agenturen, Direktkunden aus der Industrie, Dienstleistung-/Handelsunternehmen, Gastronomiebetriebe, Institutionen und Verlage.

Copyright © 2012 - SWAY Books